Sehenswürdigkeiten in Australien

Auf dem roten Kontinent gibt es unfassbar viel zu entdecken. Je nachdem, wie viel Zeit für die Reise zur Verfügung steht, kann man sich die Sehenswürdigkeiten in Australien vornehmen: Metropolen wie Sydney mit dem Opernhaus, das weite Outback mit den Spuren der Aborigines, die vielen Nationalparks mit ihren Wanderwegen durch grandiose Natur, die beeindruckenden Küsten mit langen Sandstränden oder schroffen Felsen. Hier eine Übersicht der wichtigsten Wahrzeichen:

Uluru (Ayers Rock)

Uluru (Ayers Rock)

Outback & Norden
Der Uluru wird in der Sprache der weißen Menschen auch Ayers Rock genannt. Der rote Fels ist das wahrscheinlich bekannteste Wahrzeichen Australiens und ein absoluter Besuchermagnet. Gleichzeitig ist er Heiligtum der Anangu, dem lokalen Stamm der Aborigines.   Der ...
Fraser Island

Fraser Island

Ostküste
Fraser Island ist die größte Sandinsel der Welt mit ihren 124 Kilometern Länge. Sie zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Australiens. Denn viele Menschen schwärmen von der Schönheit der Insel mit ihren langen Sandstränden, Seen mit kristallklarem Wasser,...
Great Barrier Reef

Great Barrier Reef

Ostküste
Das Great Barrier Reef ist das größte Korallenriff der Welt. Hier sind tausende von Tierarten Zuhause und machen das Riff zu einer bunten Unterwasserwelt. Seit 1981 zählt das Great Barrier Reef zum UNESCO Weltkulturerbe. Das 2.300 Kilometer la...
Wave Rock

Wave Rock

Westküste
Es ist die perfekte Welle schlechthin, 15 Meter hoch, 110 Meter lang. Sie würde alle Surfer dieser Welt in Entzücken versetzen, wäre da nicht ein kleiner Schönheitsfehler. Sie ist aus Granit. Seit ca. 2,7 Milliarden Jahren steht er bereits im ...
Die Twelve Apostles

Die Twelve Apostles

Süden
Die Kalksteinsäulen im tosenden Meer sind ein echtes Highlight an der Great Ocean Road. Majestätisch ragen sie aus den kräftigen und schämenden Wellen, die sie umspülen, hinaus. Fast jeder, der hierherkommt, muss ein Foto machen. Dieser Teil der ...
Great Ocean Road

Great Ocean Road

Süden
Die Great Ocean Road führt über 250 Kilometer durch spektakuläre Natur: Über Berge und Klippen entlang des rauen Ozeans, vorbei an Surferstränden und Ferienorten, über Berge und durch Regenwälder. Die berühmte Steinformation der 12 Apostel liegt ebenfal...
Whitsunday Islands

Whitsunday Islands

Ostküste
Die Whitsunday Islands sind eine Inselgruppe in Queensland, nicht weit vom Great Barrier Reef. Die Inseln sind vor allem beliebt zum Segeln und bekannt für den weißen Whitehaven Beach. Von den 74 Inseln sind gerade mal 17 bewohnt sind. Die allermeisten I...
Kangaroo Island

Kangaroo Island

Süden
Wildtiere, Strände und großartige Landschaften: Kangaroo Island (die Känguruinsel) ist ein wahres Naturparadies. Ob Kängurus oder Pinguine, ob Leuchtturm oder beeindruckende Steinformation, ob weißer Sandstrand oder Felsenküste, auf der Insel kann man d...
Kings Canyon

Kings Canyon

Outback & Norden
Die steilen Felswände der größten Schlucht Australiens sind bis zu 100 Meter hoch. Inmitten des kargen sandigen Outbacks zieht sich der Kings Canyon durch den Watarrka Nationalpark. Erstaunlicherweise wachsen es in der Schlucht Pflanzen, Billabongs (W...
Pinnacles (Pinnacle Desert)

Pinnacles (Pinnacle Desert)

Westküste
Die bis zu vier Meter hohen Pinnacles sind die wichtigste Attraktion im Namburg Nationalpark. Die eindrucksvollen Kalksteinsäulen bilden inmitten einer kargen Dünenlandschaft ein skurriles Feld aus markanten Formationen. Sie liegen in der Nähe der St...
Kata Tjuta (die Olgas)

Kata Tjuta (die Olgas)

Outback & Norden
Die roten kugeligen Berge sind im flachen Outback schon von weitem zu sehen: Kata Tjuta heißt übersetzt "viele Köpfe" und tatsächlich wirken die Felsen aus der Ferne so. Die Gruppe von 35 Bergen liegt nicht weit vom Uluru im Uluṟu-Kata-Tjuṯa-Nationalpark. Vor...
Kakadu Nationalpark

Kakadu Nationalpark

Outback & Norden
Der Kakadu Nationalpark ist einer der schönsten Nationalparks in ganz Australien. Auf seiner Fläche von knapp 20.000 qkm gibt es zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten und eindrucksvolle Tiere und Pflanzen zu entdecken. Vermutlich bewohnten di...
Cape Hillsborough

Cape Hillsborough

Ostküste
Kängurus am Strand, für diese Bilder ist Cape Hillsborough berühmt. Der bekannte Strandabschnitt liegt im Cape-Hillsborough-Nationalpark in Queensland. Der Park liegt auf einer Halbinsel die vulkanischen Ursprungs ist. Sie ragt bis zu 267 Meter üb...
Blue Mountains

Blue Mountains

Ostküste
Die Blue Mountains sind ein Wald und Mittelgebirge 60 Kilometer westlich von Sydney. Ihren Namen haben sie von den vielen Eukalyptus-Bäumen: Ihr Dunst legt sich über den Wald und schimmert bläulich. Außerdem riecht es gut, nach einer Mischung aus erd...
Flinders Ranges

Flinders Ranges

Süden
Die Bergkette Flinders Ranges zählt zu den ältesten geologischen Formationen der Erde und ist mit ihren 430 Kilometern der längste Gebirgszug in Australien. Die Landschaft ist so spektakulär wie abwechslungsreich: Von steilen Felswänden und Schluchten, Wäld...
Eighty Mile Beach

Eighty Mile Beach

Westküste
Der Eighty Mile Beach ist einer der beliebtesten und bekanntesten Strände im Nordwesten von Australien. Beliebt und schön, weil sein weißer Sand in das türkisblaue Meer übergeht. Bei Ebbe lassen sich hervorragend australische Watvögel in ihrem natürlichen Lebens...
Ningaloo Reef

Ningaloo Reef

Westküste
Das 250 km lange Ningaloo Reef ist ein beliebtes Ziel für Wassersportler an der Westküste von Australien. Aufgrund seiner Artenvielfalt und Schönheit ist es von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt worden. Da es sich im Gegensatz zum Great Barrier Re...
Sunshine Coast

Sunshine Coast

Ostküste
Die Sunshine Coast ist eine beliebte Ferienregion in Queensland und beginnt ganz im Norden von Brisbane und erstreckt sich auf einer Länge von circa 60 Kilometern zwischen den Gemeinden Caloundra und Cooloola. Jahr für Jahr strömen internationale und na...
Die Devils Marbles

Die Devils Marbles

Outback & Norden
Die Devils Marbles (auch Karlu Karlu) in der Barkly Region bis zu sechs meter hohe Kugeln aus Granit mitten im Outback. Sie sind eine heilige Stätte der Aborigines. Die runden Granitfelsen haben ihre Form durch Erosion und Verwitterungsprozesse ...